Freiwillige Feuerwehr Siems

#einunddreißig

06.02.2019

LZG Übung mit Wache 3


Am 06.02.2019 fand eine Übung mit Wache 3 statt. Ein Verkehrsunfall bildete das Szenario für den Dekondienst. Nach dem ein Trupp unter PA die Crashrettung durchgeführt hat, wurden die tropfenden Fässer des LKW von einem CSA-Trupp geborgen und gesichert.


 

27.01.2019

Jahreshauptversammlung 2019

 

Am Freitag trafen sich 22 der 28 Siemser Kameraden zur Jahreshauptversammlung 2019 im Gerätehaus. Als Gäste wohnten Bernd Neumann (Bereichsleitung der Berufsfeuerwehr), Joachim Schütt (Bereitschaftsführer der 3.Feuerwehrbereitschaft), Marco Richter (Wehrführer FF Dummersdorf), sowie Kurt Schütz (Ehrenwehrführer) der Versammlung bei. 


Wehrführer Benjamin Peters eröffnet den Abend mit seinem Jahresbericht. Er berichtete über die 29 Einsätze und die weit über 60 Dienstveranstaltungen im vergangenen Jahr. Daneben gab es viele Kameraden....



weiter lesen

25.09.2018

PA-Übung Schiffsbrandbekämpfung MV Werften

Bereits am 23.09.2018 trafen wir uns zur Sonderausbildung Atemschutz. Insgesamt 9 unserer PA-Träger machten sich auf den Weg nach Wismar zu den MV-Werften. Dort wird momentan die Global Class, das weltweit größte Kreuzfahrtschiff, gebaut. Die Teilsegmente des Schiffes befinden sich im Rohbau in der Dockhalle. Dort sollten die PA-Träger eine Menschenrettung in einem Schiffsrumpf üben.


In 3 Durchgängen begaben sich die Kameraden in die vernebelten Segmente und kämpften sich durch die engen, tiefen Gänge und Mannlöcher. Nach dem Auffinden der vermissten Person, galt es diese schonend an Tageslicht zu bringen. Der Fokus der Übung lag auf der Orientierung unter Nullsicht.  

Im Anschluss bekamen wir noch eine Führung durch ein anderes Kreuzfahrtschiff. Hierbei wurden speziell die sicherheitstechnischen Einrichtungen, wie Löscheinrichtungen und Brandmeldeanlagen gezeigt und erklärt.


Wir bedanken uns noch einmal recht herzlich bei den Kollegen der Werkfeuerwehr, sowie den verantwortlichen der Werft. Die Möglichkeit für so eine realitätsnahe Übung bietet sich leider nur selten und wir haben diese sehr gerne genutzt.